Skip links

#HeartBit - Magazin

go-digital – EHNES ist eines der akkreditierten Beratungsunternehmen des BMWi.

go-digital fördert Beratungs- und Umsetzungsleistungen durch autorisierte Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft.
go-digital

EHNES ist eines der akkreditierten Beratungsunternehmen des BMWi

go-digital fördert Beratungs- und Umsetzungsleistungen durch autorisierte Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft.  Nach einer mehrstufigen Zertifizierung konnten wir uns erfolgreich für das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgelegte Förderprogramm qualifizieren.

Die digitale Transformation stellt gerade kleine und mittelständische Unternehmen in Ihrem Geschäftsalltag vor große Herausforderungen. Durch die Zuschüsse des go-digital Förderprogramms sollen vor allem mittelständische Unternehmen bei der Erschließung digitaler Märkte und Implementierung von Onlinesystemen unterstützt werden und wettbewerbsfähig bleiben.

Was wird gefördert?
Als autorisiertes Unternehmen beraten und begleiten wir Sie bei der Realisierung von Maßnahmen zum Aufbau oder zur Erneuerung neuer IT-Systeme. Das Programm fördert Beratungsleistungen und ist in drei unterschiedliche Module gegliedert:

  1. Modul IT-Sicherheit: Dieses Modul soll den geförderten Unternehmen dabei helfen, das IT-Sicherheitsniveau in Ihrem Unternehmen zu erhöhen. In diesem Modul erfolgt in erster Linie eine umfangreiche Sicherheitsanalyse, woraufhin IT-Sicherheitsmaßnahmen entwickelt werden können und in die Geschäftsprozesse mit einfließen können.
  2. Modul digitalisierte Geschäftsprozesse: Dieses Modul setzt den Schwerpunkt auf die Digitalisierung von Arbeitsabläufen und Geschäftsprozessen. Der Beratungsschwerpunkt innerhalb des Moduls liegt auf die Auswahl und Integration von entsprechenden Softwarelösungen.
  3. Modul digitale Markterschließung: In diesem Modul geht es besonders um das Thema professionelles Online-Marketing, hauptsächlich die Themen Website-Optimierung oder die Erstellung von Online-Shops sowie die Umsetzung individueller Online-Marketing-Strategien

Welche Unternehmen werden gefördert?
Damit das Förderprogramm in Anspruch genommen werden kann, müssen die Unternehmen einige Anforderungen erfüllen. Grundsätzlich sind nur Unternehmen aus der gewerblichen Wirtschaft welche folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Unternehmen, bei denen weniger als 100 Mitarbeiter beschäftigt sind.
  2. Der Jahresumsatz bzw. die Bilanzsumme des Vorjahres max. 20 Mio € beträgt.
  3. Das Unternehmen nach der De-minimis-Regelung förderfähig ist.

Als zertifiziertes Beratungsunternehmen erhalten Sie mit EHNES bis zu 50% und maximal 16.500 € Unterstützung aus dem Topf des Förderprogramms „go-digital“.

Sie haben Fragen? Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und berät sie gerne rund um das Thema: go-digital.

Exclusive Inhalte für unsere Marketing-Cloud Mitglieder.

Eine Mitgliedschaft für alle
Mit dem Zugang zu unserer Marketing-Cloud Mitgliedschaft erhalten alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens Zugang zu unserem Membership-Angebot. Sie sind noch Kein Kunde von EHNES?

Anmelden

Bereit für Neues?

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Datenschutz
Ich stimme zu, weitere Mitteilungen von EHNES zu erhalten. Um Ihnen diese Informationen zuzusenden, müssen wir Ihre persönlichen Daten speichern. Sind Sie damit einverstanden?

Exclusive Inhalte für unsere Marketing-Cloud Mitglieder.

Eine Mitgliedschaft für alle
Mit dem Zugang zu unserer Marketing-Cloud Mitgliedschaft erhalten alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens Zugang zu unserem Membership-Angebot. Sie sind noch Kein Kunde von EHNES?